Tag Archives: Gebäck

Frohen St. Martinstag :)

Martinsbrezeln

Martinsbrezeln

Allen einen schönen St. Martinstag :) Ich hoffe, ihr verbringt einen gemütlich-romantischen St. Martinstag mit Martinsumzug, singen gehen und Allem, was dazu gehört :) Warum ich dazu einen Post mache und ein Bild von (natürlich selbst gebackenen) Martinsbrezeln poste? Weil mir in meinem ersten Jahr weg von der Heimat aufgefallen ist, dass Martinsbrezeln eine sehr lokale Tradition sind und dass man dementsprechend diese weder im Süden in Darmstadt noch hier oben im Norden bekommt. Und weil ich ein kleiner Lokalpatriot bin dachte ich mir, ich bringe mal ein bisschen heimatliche Tradition in den hohen Norden (und mit diesen Blogeintrag in unseren Blog). Auf lokale Traditionen :)

Posted in Off-Topic-O-Matic. Tagged with , .

Frohe Ostern!

Gleich geht’s für uns auf zum Osterbrunch, und natürlich bringe ich dorthin Backwerk mit. Und was würde sich als Mitbringsel zu Ostern zur einem Osterbrunch voller Nerds besser eignen als ein bekanntes Easter Egg? Das Setting ist Day Of The Tentacle, gut erkennbar representiert durch ein (ziemlich großes), knatschgrünes Osterei mit Saugnapfringen :)

Grün-Tentakel Osterei

Grün-Tentakel Osterei

Maniac Mansion Disketten

Maniac Mansion Disketten

Und welches Easter Egg ist wohl gemeint? Ach, der wahre erd ist mir hier wahrscheinlich schon einen Schritt voraus, aber ich sag’s euch trotzdem: Das Easter Egg ist die komplette Version des Day of the Tentacle Vorgängers Maniac Mansion. Dargestellt wird dieses Easter Egg durch die Füllung des Grün-Tentakel Ostereis: Die Hülle des Ostereis ist aus ca. 3-4cm dicken Schichten aus Marmorkuchen, Nusskuchen und Käsekuchen, im entstehenden Hohlraum sind diskettenförmige Kekse mit Maniac Mansion Labels. So, wir müssen nun los, ich bin gespannt wer’s erkennt ;)

Posted in Off-Topic-O-Matic. Tagged with , .